HauptseiteTechnologieLippenbewegungen

Lippenbewegungen

Der Mund und die Lippen dienen dem Menschen als Werkzeuge bei der Nahrungsaufnahme und bei der Kommunikation. Es wird zwischen Ober- und Unterlippe unterschieden, die seitlich mit den Mundwinkeln miteinander verbunden sind. Bei der Authentifikation anhand von Lippenbewegungen spricht eine Person zur Erkennung in der Regel vorher festgelegte Worte, wobei dabei die Mundpartie mit einer Kamera als eine Filmsequenz aufgenommen wird. Die Merkmale, die für die Authentifizierung verwendet werden sind die Mundbreite und die Mundöffnung bei bestimmten Lauten. Zur Erhöhung der Verfahrensgenauigkeit kann als zusätzliches Merkmal die Lippenfarbe verwendet werden. Durch unruhige Kopfhaltung wird die Erkennung der Lippenbewegungen beeinträchtigt. Auch Bartwuchs beeinträchtigt die Erkennung. Die Methode der Erkennung von Lippenbewegungen wird als unzuverlässig angesehen. Sie ist daher eher als Unterstützung der Sprecher- und der Mimikerkennung geeignet.

Fingerabdruckschloss L2000

Biometrische Zutrittskontrolle ohne PC mit dem digiID IV zum Preis von 799,00 EUR zzgl. Versandkosten. Direkt zum Shop

BioLite Solo

Biometrische Zutrittskontrolle ohne PC mit dem BioLite Solo zum Preis von 590,00 EUR zzgl. Versandkosten. Direkt zum Shop